Dienstag, 18. April 2017

Seilschaften



Wohin auch immer wir schauen - wir finden Seilschaften.
Ursprünglich bekannt aus dem Bereich des Alpinen oder Himalayischen, haben sie auch Mittleres erobert, sind bodenständig geworden, verhindern aber auf jeden Fall harten Kontakt mit dem Boden.
Die hier abgebildete gipfelt kurz über dem Boden, so paradox sich das auch anhört. Der Enddarm des verbrennungsmotorischen Stoffwechsels mündet nach wie vor in die Luft und verursacht ebendort die vielbeklagten Immissionen.
Wir sehen hier ein Provisorium, gewiß, und dessen Wirkung und Dauer wird abhängen von der Qualität des Seiles sowie der Temperatur der Endstufe. Vielleicht endet das Ganze ja als Hitzeschildbürgerstreich... 
Kommentar veröffentlichen