Donnerstag, 27. April 2017

Rheinmetall panzert Erdogan

 
(Quelle: T-Online, 27.04.2017)


Ein ausgemusterter Leopard als Demonstrationsobjekt im Regierungsviertel.
Die Firma Rheinmetall plant den Bau einer Panzerfabrik in der Türkei, um damit Lieferbeschränkungen von Waffen in Krisengebiete zu umgehen. Die Organisation CAMPACT
versucht, mit dieser Aktion der Bundesregierung Denkanstöße zu geben, wie die trickreiche Taktik des Rüstungskonzerns ausgebremst werden könnte. Die Rheinmetall bisher gewährten Steuervorteile sollen ja recht lukrativ gewesen sein.
Es lohnt sich, den folgenden Link anzuklicken... 



Kommentar veröffentlichen