Samstag, 7. Juni 2014

Bildung, unter die Räder gekommen...



Nun hängt die Bildung in der BRD -  Bildungs-Republik Deutschland, wie unsere Kanzlerin uns einst taufte - irgendwo auf einem Überrollbügel und trocknet aus. 
Früher mal wurde behauptet, Bildung sei unser einziger Rohstoff.
Wenn die fossilen Reserven zur Neige gehen, verlegt man sich auf das Fracking, vor allem in den USA. Natürlich weckt das auch hier Begehrlichkeit. 
Der so gewonnene Treibstoff muß verfahren werden, und dazu braucht es halt ordentliche Straßen.
Es ist also alles in Ordnung, und für die Bildung ist genug getan, wenn sich in einem Pilotprojekt nachweisen läßt, daß schon Grundschülern das Arbeiten mit einem Tablet-Computer Spaß macht.

Kommentar veröffentlichen