Freitag, 7. Februar 2014

Namen sind Schall und Rauch

Dein Spruch, liebe Oma, stimmt im zweiten Teil nicht mehr so ganz, weil es Rauch eigentlich nicht mehr gibt. Der heißt jetzt Feinstaub und kommt aus Schornsteinen, Auspuffs und von Osterfeuern.
Und mit den Namen ist das auch so eine Sache.
Früher haben wir von dir gelernt, was Sache ist.
Aber jetzt kommt alles immer abgekürzt oder lateinisch. Da weiß dann keiner mehr, was gemeint ist, und das ist gemein. Die Gesellschaft als Gemeinschaft zeugt jede Menge Gemeinheit.
Wissen, wo's langgeht, ist aus der Mode gekommen.
Kannst du dir unter ESM, BSE, H3N4 was vorstellen? Nee, ich auch nicht. Aber eins ist ein Rettungsschirm, und die beiden anderen haben was mit Krankheit zu tun. ELSTER gibt's auch, und das heißt "Elektronische Steuererklärung". Da wird man am Computer vom Finanzamt gemolken. Kann man sich ganz leicht merken: 
Gioacchino Rossini: Die diebische Elster.
Aber sonst so?
Inklusion. Einschließung? Ja, aber kein Knast.
Reinklusion. Wieder-Einschließung? Ja, aber nicht für Wiederholungstäter.
MEM? Heißt "Mobile Ethnische Minderheit".
Ihr habt, glaube ich, "Fahrendes Volk" gesagt - aber das ist genauso verboten wie das Schnitzel mit der gleichnamigen Soße. Sind beide in Hannover schon umgetauft auf der Speisekarte der Regierungskantine. Das ist ein großer Fortschritt bei der Inklusion und läßt Migrationshintergründe einfach verschwinden. Und damit das auch in bildungsferne Schichten einsickert, ist BILD noch immer dabei.
Weißt du noch? Die hat zuerst mal zehn Pfennig gekostet. Aber jetzt ist sogar das völlig überteuert, was ganz billig ist...
Kommentar veröffentlichen