Samstag, 9. November 2013

Banken-Entsorgungs-Initiative



Böse schaut er, dieser Wachmops eines Geldtransporters.
Muß er doch tatenlos erleben, daß immer mehr Bankkunden ihre Spar- und Festgeld-Konten auflösen und ihr Erspartes wegen mickriger 
Zinserträge unter der Matratze aufbewahren.
Die mopsfidelen Zeiten der Banken bei der Beschaffung billigen Spielgelds für die Börsenzockerei gehen zur Neige.
Zu dumm aber auch... 

Kommentar veröffentlichen