Montag, 25. Februar 2013

Bio-Eier aus Afrika garantiert

 Pünktlich um 15 Uhr, einen Tag früher als
im letzten Jahr, erschien heute "unser"
Katemino vom Winterurlaub zurück.
Der verwirrende Presserummel um die Produkte seiner
mehr oder minder freilaufenden Abart-Genossinnen spornte ihn
offenbar an. 
Wenn seine langjährige Liebste sich
zugesellt, wird An der Kirche 4 in Hitzacker wieder verläßliche Bio-Ware entstehen. 
Und Pferdefleisch ist sowieso kein Thema...  



Kleine Arbeiten an der Bausubstanz wurden
unverzüglich aufgenommen
Kommentar veröffentlichen