Donnerstag, 22. Dezember 2016

Durchzug der Karten


Alle Jahre wieder: das abgekartete Spiel.
Alles auf die Karte setzen, die schon lange den Tod des Bargelds einläutet. Bald wird Bargeld nur noch ein kurzzeitiger Schriftzug auf dem Display sein mit der Notiz: "Zahlung erfolgt"; die häufigst angestrebte Erfolgsmeldung. Und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Die Wachablösung der Milka-Weihnachtsmänner durch die Osterhasen steht unmittelbar bevor - noch vor der Abnadelung der Christbäume. Das zweite der christlichen Doppeltagsfeste ist erfolgreich zu Markte getragen als einträgliches Marketing-Ding. Nur Pfingsten gilt es noch zu erobern, das Gedenken an die Ausschüttung des Heiligen Geistes. Wir scheinen von allen guten Geistern verlassen zu werden, da Ungeist sich AfDämlich breitmacht zur Ausschüttung bräunlichen Abwassers aus Altlasten, die sich der Endlagerung verweigern...
Kommentar veröffentlichen