Montag, 11. Mai 2015

Pyrrhus läßt grüßen



Ob in Bremen, einem anderen Bundesland oder bundesweit -
die eigentlichen Sieger beschämen die Politik bzw. deren Macher: die Politiker.
In den Interviews nachher gibt es nur Sieger durch die ganze Farbpalette, aber in Wirklichkeit ist alles grau in grau.
Wen wundert's?
Solange der Bundestag nicht bekannt gibt, welche Lobbyisten Dauereintrittskarten für das "Hohe Haus" besitzen, Geschwätz von gestern ("Mit mir wird es keine PKW-Maut geben") und Fleischtopfgerangel der Partner der schwarz-roten Proporzokratie Top-Nachrichten für den "Souverän" sind, wird Unmut für weitere Nichtwähler sorgen.
Einst schlug Brecht den DDR-Größen vor, sich ein neues Volk zu wählen, wenn ihnen das existierende nicht genehm sei. 
Bestechende Idee... 
Kommentar veröffentlichen